Escort & Begleitservice in der Schweiz

Escort-Dienstleistungen bedeutet schnellen Sex in einem Hotel oder Ferienhaus. Das denken zumindest einige Menschen, wenn sie mit dem Thema konfrontiert sind. Dabei sind Aufgabe und Zweck eines Callgirls viel weitreichender. So wünschen sich einige Männer einfach nur einen schönen Abend an der Seite einer sehr attraktiven Frau oder möchten sich gerne in bester Begleitung auf einem Forken-Event präsentieren. Gerade für Geschäftsreisende, die nur kurz an ein und demselben Ort sind, ist das eine gute Möglichkeit, sich geborgen zu fühlen und die prickelnde Stimmung zu spüren. In diesem Artikel fassen wir zusammen, warum Escort weit mehr als reiner Sex ist.

Begleitung für verschiedene Anlässe

Escort-Dienstleistungen bedeutet schnellen Sex in einem Hotel oder Ferienhaus. Das denken zumindest einige Menschen, wenn sie mit dem Thema konfrontiert sind. Dabei sind Aufgabe und Zweck eines Callgirls viel weitreichender. So wünschen sich einige Männer einfach nur einen schönen Abend an der Seite einer sehr attraktiven Frau oder möchten sich gerne in bester Begleitung auf einem Forken-Event präsentieren. Gerade für Geschäftsreisende, die nur kurz an ein und demselben Ort sind, ist das eine gute Möglichkeit, sich geborgen zu fühlen und die prickelnde Stimmung zu spüren. In diesem Artikel fassen wir zusammen, warum Escort weit mehr als reiner Sex ist.

Die Chance der Flexibilität

Wer ein Callgirl aus der Schweiz oder anderswo bucht, bestimmt Dauer und den Ablauf. Dabei ist man(n) sehr flexibel. Sei es ein zweitägiger Urlaub am Strand, ein mehrstündiger Abend auf einer Gala oder eine Übernachtung im Hotel. Hier geht es vor allem um den Reiz des Treffens und darum, die prickelnde Stimmung zu spüren. Oft ist es das, was Männer so sehr beim Buchen von Callgirls anmacht und elektrisiert. Immerhin wird mit der Dame der Wahl mehr geteilt als nur das Bett. Wer lediglich schnellen Sex gegen Geld erleben möchte, kann genauso gut in ein Bordell gehen. Beim Escort-Dienst haben also andere Dinge Priorität. So sind die Möglichkeiten deutlich individueller und umfangreicher.

Nähe zu einem anderen Menschen spüren

Oft ist es zudem der Wunsch nach Nähe, der zur Buchung eines Callgirls führt. Im Beisein von attraktiven Menschen fühlen wir uns wohler, das ist die breite Meinung der Wissenschaft. Dabei spielt es auch keine große Rolle, ob diese Nähe erkauft ist oder nicht. Gerade bei Geschäftsleuten, die nicht lange an einem Ort sind, ist es unmöglich, nette Damen zu Daten und mit ihnen Zeit zu verbringen. Da ist ein professionelles Callgirl eine gute Möglichkeit, die Zweisamkeit zu genießen. Auch wenn diese natürlich oft zum Sex führt: Der Escort-Service sollte nicht nur auf den reinen körperlichen Akt reduziert werden, denn er ist schlicht viel mehr.